Eine mexikanische Erfolgsgeschichte Inoxidables de San Luis bietet Kunden erstklassige Qualität, jetzt auch beim 2D-Laserschneiden mit der neuen TruLaser 8000.

Mit Paulino Cavazos an der Spitze wurde Inoxidables de San Luis zu einem von Mexikos größten Edelstahllieferanten.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie uns Ihr Feedback)
Loading...Loading...

Eine mexikanische Erfolgsgeschichte

Paulino Cavazos hatte eine Vision: Metallherstellung auf Spitzenniveau. Unter seiner Leitung hat sich Inoxidables de San Luis zu einem der größten Edelstahl­lieferanten in Mexiko entwickelt. Seit letztem Jahr baut das Unternehmen mit einer TruLaser 8000 seine Kompetenzen weiter aus und bietet seinen Kunden erstklassige Qualität bei der Überformatbearbeitung. Lesen Sie hier, wie es Herr Cavazos gelang dauerhafte Beziehungen zu seinen Kunden aufzubauen.


Herr Cavazos, wie hat alles angefangen und wie hat sich Ihr Unternehmen seither entwickelt?

Wir haben Inoxidables de San Luis im Juni 1991 mit dem Ziel gegründet, Kunden der mexikanischen Edelstahlbranche die passenden Dienstleistungen anbieten zu können. Damals fiel die Wahl des Hauptsitzes auf den Bundesstaat San Luis Potosí, da er nahe an den wichtigsten Städten Mexikos gelegen ist. Dort entwickelte sich unser Unter­nehmen sehr gut und wir haben Büros in Tampico, Aguascalientes, León, Querétaro und Mexiko-Stadt eröffnet, um näher bei den Kunden zu sein.

Wie kann man sich die Fertigung bei Inoxidables de San Luis vorstellen?

Unsere Fertigung orientiert sich am Bedarf des Kunden. Wir haben Laserschneid­maschinen, mit denen wir sehr dünne (0,5 mm) oder sehr dicke (25,4 mm) Bleche schneiden können, aber auch Biege-, Stanzmaschinen und Scheren. Mit diesem Portfolio sprechen wir viele Branchen an und arbeiten unter anderem für die Automobilindustrie, chemische Laboratorien und metallverarbeitende Unternehmen, Hersteller von Schaltschränken sowie für den Küchen- und Gastronomiebedarf. Außerdem ist Inoxidables de San Luis nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Unsere Kunden können sich also darauf verlassen, dass sie von uns qualitativ hochwertige Dienstleistungen erhalten.

Inoxidables de San Luis bietet seinen Kunden unter anderem Überformatbearbeitungen mit seiner neuen Laserschneidmaschine TruLaser 8000 an.

Gaben die Anforderungen Ihrer Kunden den Ausschlag für die Investition in eine TruLaser 8000?

Genau. Wir haben erkannt, dass es in unserem Gebiet einen Bedarf für Überformat­bearbeitung gibt, und uns für die TruLaser 8000 von TRUMPF entschieden, da sie problemlos sechs Meter lange Bleche schneiden kann. Teile dieser Größe in einem Stück fertigen zu können, ermöglicht eine sichere, schnelle und präzise Material­bearbeitung und verdoppelt unsere Produktivität. Egal, ob wir dicke oder dünne Bleche damit schneiden: Die Maschine arbeitet äußerst präzise und genau diese Qualität erwarten unsere Kunden. Außerdem gibt es in Zentralmexiko keine andere Maschine, die diese Anforderungen erfüllt.

Welche Dienstleistungen bieten Sie Ihren Kunden an?

Neben Metallerzeugnissen ist unser Unternehmen führend in allen Bereichen der Edelstahlbranche. Wir verkaufen Bleche, Platten, Riffelbleche, Winkel, Rund-, Vierkant- und Flacheisen, Rund-, Vierkant- und Rechteckrohre sowie Anschlusstücke für Handläufe und Rohre aus Edelstahl. Wir hoffen, dass wir mit diesem Angebot und unseren Produkten den kompletten Edelstahlbedarf unserer Kunden abdecken und passgenaue Service bieten können.

Ihre Unternehmensführung ist für viele andere, die Ihnen in der Metall­herstellungsbranche nacheifern, zum Maßstab geworden. Welchem Ansatz folgen Sie?

Wir versuchen unser Unternehmen kontinuierlich zu verbessern. Dabei richten wir uns genau nach den Bedürfnissen unserer Kunden, um dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu etablieren. Das ist unser Ziel. Glücklicherweise konnten wir unser Unternehmen gemeinsam mit unseren Kunden aufbauen, die auf unsere Unterstützung zählen.

Ist das also Ihr Geheimnis, warum Inoxidables de San Luis heute zu einem von Mexikos größten Edelstahllieferanten gehört?

Unser Unternehmen ist führend auf dem Edelstahlmarkt, weil wir sehr engagierte Mitarbeiter haben und erstklassiger Service für unsere Kunden für uns eindeutig an erster Stelle steht – und das schon seit 25 Jahren.

 

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns: Blechhelden@de.trumpf.com

Dieser Artikel erschien erstmals im Sommer 2017.



Schreiben Sie einen Kommentar

*

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Name, E-Mail-Adresse, Kommentar (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht).

Groß rausgekommen

Wer:

Inoxidables de San Luis, San Luis, S. L. P., Mexiko. Gegründet 1991. http://inox-sanluis.com.mx

Was:

Einer der größten Edelstahllieferanten Mexikos, spezialisiert auf Präzisionsfertigung einschließlich Überformatbearbeitung per Laser

Womit:

TruLaser 8000

zur Übersicht aller Werkzeugmaschinen von TRUMPF