Werden Sie ein Blechheld Metallbearbeiter haben Talente, die auch in der Vorweihnachtszeit sehr nützlich sind. Wir zeigen, wie Sie in nur 10 Schritten zum Blechhelden werden!

Gutes Grundmaterial, das passende Werkzeug und Know-how bei den einzelnen Arbeitsschritten bringen eindrucksvolle Ergebnisse.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie uns Ihr Feedback)
Loading...Loading...

Werden Sie ein Blechheld

Weihnachtszeit – Plätzchenzeit! Mit systematischer Vorbereitung geht die Weihnachtsbäckerei prozesssicher und einfach von der Hand. Noch ist es Zeit, in nur 10 Schritten zum Blechhelden zu werden.

Und hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Materialeinkauf: Mehl, Zucker, Butter, Eier, Vanillezucker und Kakao
  2. Legieren: 2 Eier, 100g Butter, 190g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 375g Mehl und Kakao nach Belieben
  3. Auswalzen: Der Teig sollte rund 5 Millimeter dick sein.
  4. Schachteln: Die Verwendung aller Lieblingsformen ist erlaubt.
    TRUMPF_Weihnachten_Schachtel

    Cleveres Schachteln erhöht die Materialeffizienz und spart Zeit, weil häufiges Auswalzen vermieden werden kann.

  5. Maschinenvorbereitung: Bleche mit Backpapier schmücken.
  6. Maschineneinrichtung: Bleche mit den ausgestochenen Formen belegen.
  7. Produktion: Backofen auf 200° Umluft einstellen; Backzeit circa 8-10 Minuten.
  8. Weiterverarbeitung und Veredelung: Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Formen mit der geschmolzenen Schokolade verzieren und trocknen lassen.
  9. Verpackung: Luftdicht verschließbare Blechbüchsen eignen sich besonders gut.
  10. Auslieferung: Blechheld wird nur, wer das Ergebnis der vorangegangenen Schritte am folgenden Tag seinen Kollegen und Mitarbeitern mitbringt.
TRUMPF_Weihnachten_Geschenk

Geschafft: Mit diesem selbstgemachten, schmackhaften Geschenk werden Sie garantiert zum Blechhelden!

 

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns: Blechhelden@de.trumpf.com

 Dieser Artikel erschien erstmals im Winter 2014.



Schreiben Sie einen Kommentar

*

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Name, E-Mail-Adresse, Kommentar (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht).