Zurück zum Ursprung Die Röhrle Stahl- und Blechbearbeitungs GmbH war früher schon für großformatige Teile bekannt. In den letzten Jahren konzentrierte sich der Seniorchef allerdings auf Dienstleistungen rund um Montage und Wartung. Mit zwei EHT VarioPress mit jeweils 400 Tonnen Presskraft in Tandemaufstellung will sein Sohn Frank die Firma jetzt zurück zum Ursprung führen.

„Wir haben den passenden Maschinenpark für großformatige Teile", sagt Frank Röhrle und Dietmar Röhrle ist sicher, dass sie sich damit als Lohnfertiger durchsetzen werden.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie uns Ihr Feedback)
Loading...Loading...

Zurück zum Ursprung

Großpressen von TRUMPF sind für viele Unternehmen der Schlüssel für neue Märkte. Dietmar und Frank Röhrle haben mit ihrer EHT VarioPress 400 ein er­folgsversprechendes Alleinstellungsmerkmal. Damit will Frank Röhrle zurück
ins Zulieferergeschäft.

Dietmar Röhrle, Gründer der Röhrle Stahl- und Blechbearbeitungs GmbH, wollte eigentlich ab 50 kürzer treten. Jetzt steht er mit 54 Jahren hinter Sohn Frank und unterstützt ihn. Mit einer EHT VarioPress Tandemanlage und einer TruLaser 5060
will Frank Röhrle einen neuen Job-Shop etablieren und damit im Großformatbereich punkten.

Zwei mal vier Meter misst die neue Tandempresse bei Röhrle im schwäbischen Böbingen. Die Überflurmaschine wurde Ende Januar 2016 in beeindruckenden zwei Tagen aufgebaut und ausgerichtet. Dass TRUMPF bei Röhrle zum Zug kam, wundert beim Blick in die Halle kaum: Drei betagte EHT-Maschinen, alle um die 20 Jahre alt,
tun bis heute treu ihren Dienst.

Starke Dimensionen

Um im Großformatbereich flexibel zu bleiben, entschied sich Röhrle für zwei VarioPress mit jeweils 400 Tonnen Presskraft in Tandemaufstellung. Damit stehen zwei mal vier Meter Kantraum zur Verfügung — entweder im voneinander unabhängigen Einzel­betrieb oder zusammengeschaltet für Bauteile bis zu acht Meter Länge.

EHT_VarioPress-400

Zur optimalen Ausstattung der Tandemanlage gehören ein EHT Werkzeugschrank, zusätzliche Biegehilfen, ein laserbasiertes Winkelmesssystem und die punktuelle Bombierung.

„Wir haben mit der neuen Presse im weiten Umkreis ein Alleinstellungsmerkmal”, so Frank Röhrle. Hinsichtlich zukünftiger Aufträge ist er zuversichtlich. Die vergrößerte Variante (Hub, Einbauhöhe, Ausladung) ermöglicht die Bearbeitung von größer­dimensionierten Blechteilen und erweitert so das Teilespektrum. Die EHT Tandem­anlage VarioPress 400 wurde optimal ausgestattet. So verkürzt der EHT Werkzeug­schrank die Rüstzeiten, schafft Ordnung und eliminiert die Suchzeiten. Mit den zusätzlich installierten Biegehilfen lassen sich künftig selbst handhabungsintensive, schwere oder labile Biegeteile von nur einem Bediener prozesssicher und schnell bearbeiten. Das laserbasierte Winkelmesssystem und die punktuelle Bombierung wiederum sorgen für Gutteile vom ersten Stück an. Gesteuert wird die Tandemanlage via EHT Press Control, ein touchbasiertes Bedienpanel, das auch die 3-D-Programmierung erlaubt.

Bestens ausgestattet

Frank Röhrle: „Wir sind vom Gesamtpaket EHT und TRUMPF überzeugt. Die Produk­tivität unserer neuen Maschinen wird sich schnell herumsprechen.“ Der 20-Jährige hat gerade den Meister gemacht und will die väterliche Firma zurück zum Ursprung führen. Schon früher war die Röhrle Stahl- und Blechbearbeitungs GmbH für groß­formatige Teile bekannt. In den letzten Jahren konzentrierte sich der Seniorchef allerdings auf Dienstleistungen rund um Montage und Wartung. Sohn Frank will jetzt zurück ins Zuliefergeschäft. Neben der Tandempresse nutzt er dafür eine TruLaser 5060 mit 6-kW-Laser und Wechseltisch (Format: 6 × 2 Meter). Start der neuen Aus­richtung war im Februar 2016. Dietmar  Röhrle: „Jetzt wird mein Sohn die neuen Anlagen zum Laufen bringen. Ich bin davon überzeugt, dass er das schnell schafft und wir uns durchsetzen werden.“

 

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns: Blechhelden@de.trumpf.com

Dieser Beitrag erschien erstmals im Frühjahr 2016.



Schreiben Sie einen Kommentar

*

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Name, E-Mail-Adresse, Kommentar (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht).

Die Neuausrichter

Wer:

Röhrle Stahl und Blechbearbeitungs Gmbh, Böbingen an der Rems.
Gegründet 1990. 19 Mitarbeiter. www.roehrle-gmbh.de

Was:

Dienstleistungen rund um Wartung und Montage, künftig Lohnfertiger

Womit:

EHT VarioPress 400, TruLaser 5060

zur Übersicht aller Werkzeugmaschinen von TRUMPF